Jugendrichterliche Weisungen

Zielgruppe:

straffällige Jugendliche und junge Erwachsene

mehrfach auffällige Straftäter


Arbeitsschwerpunkte:
  • Organisation und Überwachung von Sozialen Diensten in gemeinnützigen Einrichtungen
  • Übernahme von Betreuungsweisungen; kontinuierliche und langfristige Betreuung zur Lösung psycho-sozialer Probleme
  • Durchführung sozialer Trainingskurse zu aktuellen Problemlagen im Landkreis, z.B. Trainingskurs " Gewalt " oder Trainingskurs " Arbeit ".

Zuweisung durch die Justiz, unter bestimmten Vorraussetzungen freiwillige Teilnahme möglich


Ansprechpartner:

Ernst Weinzierl

Telefon: 08092 - 860 11 11

Fax: 08092 - 860 11 66

email: ernst.weinzierl@gmx.de


Heike Huber

Telefon: 08092 - 860 11 11

Fax: 08092- 860 11 66